Die Firmengeschichte 

Gegründet im Jahre 1949 durch Herbert Braun, hat sich das Fotohaus Braun über Jahrzehnte einen anerkannten Ruf und Stellwert in der Stadt sowie des weiten Umlandes erworben. Hier einige Eckdaten der Firmengeschichte: 

  • Gegründet am 14. Januar 1949 von Herbert Braun in der Sonnenstr. 57, Gunzenhausen
  • 1954 Umzug zum Marktplatz 39 zwischen dem Haus der „Alten Apotheke" und dem Gasthaus „Zum alten Rathaus"
  • 1956 Umzug zum heutigen Standort Marktplatz 42
  • 1972 Erweiterung der Geschäftsräume
  • 1986 komplette Renovierung und Ausbau der gesamten Geschäftsräume
  • 1991 Übernahme der Geschäftsleitung durch Fotomeister Harald Braun
  • 1993 Renovierung und Sanierung nach denkmalpflegerischen Erkenntnissen und Auflagen des Gebäudes Marktplatz 42
  • 1995 Errichtung und Gestaltung des Fotogartens direkt am Anschluß an das Firmengebäudes
  • 2003 Renovierung des Ladengeschäftes
  • 2004 Beginn der digitalen Bildproduktion mit eigenem Labor
  • 2006 Installation digitaler Bildannahmestationen
  • 2006 Renovierung Hausfassade
  • 2007 Anschaffung Großformatdrucker
  • 2009 u. 2011 Neugestaltung Fotogartens
  • 2012 Renovierung des Portraitstudios
  • 2013 Mitglied bei „HandwerkErleben" von der Zukunftsinitiative Altmühlfranken
  • 2013 Renovierung / Neugestaltung der Verkaufsräume
  • 2014 Firmenjubiläum, mit Kunden und Freunden unseres Hauses feiern wir bei einem Musikalischen Frühschoppen 65 Jahre Foto Atelier Braun
  • 2014 Teilnahme bei der BAM Ausbildungsmesse des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen und Präsentation beim Reisemarkt Hauk in Westheim
  • 2015 Renovierung / Neugestaltung der Schaufenster
  • 2015 - 2017 Teilnahme an div. Ausstellungen wie der Messe Altmühlfranken, BAM Ausbildungsmesse in Gunzenhausen, Reisemarkt Hauk in Westheim, "Job und Familie" der Arbeitsagentur, Unterstützung verschiedener caritativer Projekte in der Region
1949
1954 Marktplatz
1956
1972
1986
1993
2003
2004
2011
2012
2013